Natur erleben und Wildnis lernen vor der Haustüre 4/4

Naturvielfalt im Jahreslauf
DIE VIELFALT DER NATUR bildet die Grundlage des Lebens auf der Erde. An vier Montagen über ein ganzes Jahr verteilt – am 16. April, 16. Juli, 8. Oktober und 3. Dezember – werden wir draußen die Besonderheiten und den Wandel der Jahreszeiten besser kennenlernen. Wir schulen unsere Sinne, um immer mehr lebendige Vielfalt wahrzunehmen. Wir streifen durch Wildnis und Kulturlandschaften im Isartal und lernen Spuren von Tieren, Pflanzen, Klima und Mensch zu lesen. Wir erproben Spiele und kreative Methoden passend zu den Jahreszeiten, die Kinder und Jugendliche motivieren, sich intensiver mit der Natur vor ihrer Haustür und ihrem steten Wandel zu beschäftigen. Die Gebühr für die komplette Seminarreihe (alle 4 Termine) beträgt 80,00 €.
Inhalte
• Tiere und Pflanzen im Wandel der Jahreszeiten kennenlernen • Spuren in der Landschaft lesen und dokumentieren • Naturerfahrungsspiele zu jeder Jahreszeit • Wildkräuter und Wildnisküche • Einfache Werkstücke aus Naturmaterialien im Lauf der Jahreszeiten • Vielfalt erleben und bewahren in Natur und Kultur

Termin: 30.11.2020 um 09:00 Uhr bis 30.11.2020 um 16:30 Uhr

VA-Nr: 20114-4

Ort: Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck und Isartal

Kosten: 0,00 €

Referent_in: Katharina Fichtner

Organisation: max. 16 Teilnehmer_innen

<< Zur Seminarauswahl

Anmeldung >>