Selbst Bewusst Auftreten 1/2

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und auch im Gespräch mit Eltern und Klassen- oder Schulleitern stoßen Pädagog*innen und Berater*innen immer wieder an die Grenzen ihrer Überzeugungskraft. Die Botschaft kommt beim Gegenüber nicht an. Woran kann das liegen? Der Erfolg der Kommunikation beruht neben der inhaltlichen Aussage auf dem bewussten Einsatz von Körpersprache und Stimme. In diesem Seminar werden gemeinsam praxisorientierte Handlungsweisen entwickelt. Sowohl Neueinsteiger*innen in den Beruf als auch langjährige Mitarbeiter*innen können mit diesem Training überraschend neue Ansätze in der Kommunikation finden - gerade für Kommunikationssituationen, die als besonders herausfordernd erlebt werden.
INHALTE
- Allererster Anfang - Blickkontakt - Haltung und Gestik - Atem und Stimme - Klare Ansagen machen - Respektvoll und deutlich Grenzen setzen - Reflexion des eigenen Kommunikationsverhaltens - Individuelles Lösungsmodell

Termin: 02.03.2021 um 09:30 Uhr bis 02.03.2021 um 17:00 Uhr

2. Teil am 11.05.2021 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

VA-Nr: 21109-1

Ort: Burg Schwaneck, Pullach

Kosten: 195,00 €

Referent_in: Katharina Meinecke

Organisation: max. 12 Teilnehmer_innen

<< Zur Seminarauswahl

Anmeldung >>