Mehr Sicherheit für Gruppenleiter/innen

Mehr Sicherheit für Gruppenleiter/innen In der Kinder- und Jugendarbeit tragen die Gruppenleiter/innen eine Menge Verantwortung und müssen regelmäßig viele Entscheidungen treffen. Mit einer guten Vorbereitung lassen sich einige Unannehmlichkeiten von vorn herein vermeiden und die Gruppenaktion wird zum riesigen Gemeinschaftsspaß, was sie auch werden soll. Mit diesem Seminartag wollen wir den Teilnehmer/innen Sicherheit geben durch: - Informationen zum rechtlichen Rahmen - Hinweise im Umgang mit besonderen Themen wie z.B. dem Kindeswohl - Spiel- und Aktionsangebote zum richtigen Zeitpunkt z.B. in einer angespannten Gruppensituation - Hinweise und Handlungsideen im Umgang mit Auffälligkeiten - Rollenspiele und praktische Übungen Dieser Seminartag ist für Gruppenleiter, Erzieher, Lehrer und alle die regelmäßig im Alltag oder auf Freizeiten mit Gruppen zu tun haben.

Das Seminar im Überblick

Beginn 18.03.2018 um 09:30 Uhr
Ende 18.03.2018 um 15:30 Uhr
Veranstaltungsort Victor-Andersen-Haus Düsterlohe 5 25355 Barmstedt
Freie Plätze / Max. Teilnehmer 10 / 20
Kosten 15,00 € / 30,00 €
Kursvoraussetzungen
Material Inkl. Verpflegung
Kursorganisation Ingo Waschkau & Simon Schütt


<< Zur Seminarauswahl Zu diesem Seminar Anmelden >>