Hand in Hand - Herbstcamp Ysselsteyn

Willkommen bei unserem Herbstcamp im niederländischen Ysselsteyn! In der Jugendbegegnungsstätte des Volksbundes verbringen wir zehn Tage, in denen wir uns mit Streit und Versöhnung beschäftigen wollen. Konflikte erleben wir alle, ob Streit mit Freunden, Streit zwischen Parteien oder im schlimmsten Fall Krieg. In Workshops und Rollenspielen finden wir heraus, wie Konflikte entstehen und wie man sie lösen kann. Wir versuchen, "richtig" zu streiten, Kompromisse zu finden und Streit zu schlichten. Wie aber kann man Krieg verhindern und wie funktioniert Versöhnung? Auch darüber wollen wir gemeinsam diskutieren und mit Experten sprechen – denn was im Kleinen funktioniert, sollte doch auch im Großen klappen, oder nicht? Auf der Kriegsgräberstätte Ysselsteyn erfahren wir mehr über Menschen, die durch den Krieg gestorben sind. Bei unserem Tagesausflug nach Amsterdam besuchen wir die neue Ausstellung im Anne-Frank-Haus und erkunden die Stadt der Grachten. In Den Haag besuchen wir den Internationalen Strafgerichtshof, der Streit zwischen Staaten schlichten kann und der für die Geschichte der Menschenrechte eine wichtige Rolle spielt. Am Nordseestrand lassen wir uns den Wind um die Nase wehen. Rundherum haben wir Zeit für Spaß und Spiele, knüpfen neue Freundschaften und fahren in den Freizeitpark Toverland. Wie es sich für in den Niederlanden gehört, sind wir natürlich auch mit dem Fahrrad unterwegs! Es wird angestrebt, das Herbstcamp gemeinsam mit einer Gruppe Jugendlicher aus den Niederlanden zu veranstalten. Die Unterkunft verfügt über ein Zimmer für mobilitätseingeschränkte Personen und ist barrierefrei.

Die Veranstaltung im Überblick/Activity overview

Termin/Date 03.10.2019 bis 12.10.2019
Teilnehmerzahl/Number of participants 22 bis 28 Teilnehmer
Alter der Teilnehmer/Age of participants 13 bis 17 Jahre
Vorbereitungstreffen/Preparatory meeting Regionale Vorbereitungstreffen (für Erstteilnehmer empfohlen).
Reiseroute/Travel route Eigene An-/Abreise nach/ab Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe. Gemeinsamer Transfer mit dem Reisebus ab/bis Kassel-Wilhelmshöhe nach/ab Ysselsteyn.
Unterbringung/Accommodation Unterbringung in Mehrbettzimmern und Vollverpflegung.
Teilnahmebetrag/Participation fee 280,00 €
Pass/Visum / Passport/Visa gültiger Personalausweis / Reisepass
Gesundheitsbestimmungen/Health requirements Keine bekannt. Impfung gegen Tetanus und FSME (Zecken) empfohlen.
Anmeldung bis/Application accepted up to Samstag, 31. August 2019
Kontakt/Contact Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
Werner-Hilpert-Str. 2
34117 Kassel
+49-561-7009-372

angelika.mueller@volksbund.de


<< Zur Veranstaltungsauswahl/back to activities Zu dieser Veranstaltung anmelden/register for activity >>