Webinar | Was werden digitale Technologien in der Landwirtschaft verändern?

Viele moderne Techniken strömen aktuell auf den Markt und finden mit der Zeit Eingang in die Landtechnik. Welche Anwendung sie kurz- oder langfristig finden können, ist häufig schwer abzuschätzen. In diesem Webinar erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Grundlagen der modernsten Technologien, lernen die Anwendungs-Potenziale dieser Ansätze kennen und können sich zu Fragen und Erfahrungen austauschen. So gelingt es leichter, den Landwirt als Kunden zu verstehen und frühzeitig auf neue Innovationen zu reagieren.

Inhalte:

• Fernerkundung: Satelliten, Drohnen, Kamerasysteme und offene Daten • Naherkundung: Funknetzwerke (IoT) und Sensortechnik • Smartphone-Anwendungen, Handheld-Geräte • Trends in der Landwirtschaft

Zeitraum:

Vom:
04.11.2020 09:00 Uhr
Bis:
04.11.2020 11:00 Uhr

Gebühren:

120,00 € Mitglieder
145,00 € Nicht-Mitglieder

Dozenten:

Ihr Ansprechpartner:

Frederike Imbusch

Hinweise:

Gemeinsam mit der Durchführungsbestätigung des Webinars zwei Werktage vor Beginn erhalten Sie Informationen zu allen technischen Details.

<< Zur Seminarauswahl

Zu diesem Seminar Anmelden >>