Vertiefungsseminar Gewaltfreie Kommunikation – Mehr Empathie wagen!

Seminar-Nr.: 214702

Die heilende Kraft der Vergebung erleben und damit aus dem inneren Gefängnis von Groll, Hader und Hass, Ohnmacht und Schmerz ausbrechen. In diesem Seminar vermitteln wir diese wirkungsvolle Prozess-Arbeit und bieten Ihnen die Möglichkeit, sie an einem Beispiel aus dem persönlichen Erfahrungsbereich kennen zu lernen, denn: Wie im Großen – so im Kleinen. „Die Liebe und das Mitgefühl sind die Grundlagen für den Weltfrieden – auf allen Ebenen“. Dalai Lama • Einfühlung und Verständnis für sich selbst und andere entwickeln • Auffrischen und Vertiefung der Vier Schritte • Ausbau und kommunikativen Fähigkeiten, um mit anderen in Kontakt zu bleiben • Starke Emotionen gewaltfrei ausleben • Integration in die Alltagssprache Seminarzeiten: Mo. - Mi., jeweils von 9.30 - 16.00 Uhr Dieses Seminar ist nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) als Bildungsurlaub in NRW anerkannt. Teilnahmebedingungen (AGB), insbesondere in Bezug auf die Rücktrittskosten, und Informationen zum Datenschutz: www.bildungswerk-stenden.de

Das Seminar im Überblick

Beginn 17.05.2021 um 09:30 Uhr
Ende 19.05.2021 um 16:00 Uhr
Seminarleitung Frau Uta Tuttlies
Veranstaltungsort 40215 Düsseldorf
TN-Zahl mindestens 8
TN-Zahl maximal 10
Zielgruppe Interessierte Bürgerinnen und Bürger
Bitte anmelden bis 22.03.2021
Wir nehmen Ihre Anmeldung auch nach diesem Datum gerne entgegen, so lange noch Plätze verfügbar sind.
Sind bereits alle Plätze belegt, können Sie sich über den Anmeldebutton in eine Warteliste eintragen.
Sollten Plätze im Seminar frei werden und Sie von der Warteliste in die Anmeldungen verschoben werden können,
erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.
Teilnahmegebühr 130,00 € ohne Übernachtung/Verpflegung

<< Zur SeminarauswahlZu diesem Seminar anmelden >>

Veranstalter: Bildungswerk Stenden / Impressum / Datenschutzerklärung / AGB