Neue Wege zum AT - Tänze und Lieder aus Israel

am 23.11.2018 von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr (Seminarnr.: 181123-Gae-MZ)

Veranstaltungsort:

RPI Mainz Am Gonsenheimer Spieß 1 55122 Mainz

Leitung/Referent(en):

Susanne Gärtner, Leiter*in

Astrid Hamm, Referent*in

»Jakobsleiter«, »David mit den schönen Augen«, »Wasser-Tanz«. Viele Melodien und Tänze aus Israel basieren auf alttestamentarischen Versen und bieten so einen ganz besonderen, musikalischen und bewegten Zugang zu den Geschichten der Bibel. Die ruhig-meditativen bis feurig-temperamentvollen Tänze aus Israel eignen sich für den Religions- und Konfirmandenunterricht, zur Gemeinschaftsbildung und zum Auflockern. Sie verbinden schon beim Erlernen Lebensfreude und Spiritualität miteinander und laden einfach zum Mitmachen ein!

Zeitraum:

am 23.11.2018 von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Zielgruppe:

Kursgebühr:

0,00 €

Veranstalter:

RPI Mainz Susanne Gärtner
Am Gonsenheimer Spieß 1
55122 Mainz
mainz@rpi-ekkw-ekhn.de

LA Nummer / Fortbildungsdauer:

01790579 - 0,5 Tage
<< Zur Seminarauswahl

Zu diesem Seminar Anmelden >>