Storytelling - das Publikum rhetorisch begeistern

Seminar-Nr.: 204015

Das Gehirn schon ganz taub von den vielen Fakten? Die Botschaften kommen beim Gegenüber nicht mehr an? Machen Sie eine Geschichte daraus. Warum? Menschen lieben Geschichten – seit Urzeiten. Denn unser Gehirn denkt in Geschichten. Sie helfen uns, Informationen besser zu verstehen und zu behalten. • Grundlagen des Storytellings • Geschichten aus dem politischen Alltagsgeschehen der Teilnehmenden an die Oberfläche holen • Kreatives und bildliches Aufbereiten von Fakten und Inhalten • Kleines Interview-Training, um selber auszuprobieren, wie es sich anfühlt, eine Geschichte zu erzählen Seminarzeiten: Sa. 10:00-18:00 Uhr, So. 10:00-14:00 Uhr Teilnahmebedingungen (AGB), insbesondere in Bezug auf die Rücktrittskosten, und Informationen zum Datenschutz: www.bildungswerk-stenden.de

Das Seminar im Überblick

Beginn 14.11.2020 um 10:00 Uhr
Ende 15.11.2020 um 14:00 Uhr
Seminarleitung Frau Catharina Perchthaler
Veranstaltungsort 40215 Düsseldorf
TN-Zahl mindestens 8
TN-Zahl maximal 12
Zielgruppe Interessierte Bürgerinnen und Bürger
Bitte anmelden bis 31.10.2020
Wir nehmen Ihre Anmeldung auch nach diesem Datum gerne entgegen, so lange noch Plätze verfügbar sind.
Sind bereits alle Plätze belegt, können Sie sich über den Anmeldebutton in eine Warteliste eintragen.
Sollten Plätze im Seminar frei werden und Sie von der Warteliste in die Anmeldungen verschoben werden können,
erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.
Teilnahmegebühr 75,00 € ohne Übernachtung/Verpflegung

<< Zur SeminarauswahlZu diesem Seminar anmelden >>

Veranstalter: Bildungswerk Stenden / Impressum / Datenschutzerklärung / AGB