»Und wozu brauch ich das?« Lebensrelevante Konfi-Arbeit - Tag der Konfi-Arbeit

am 15.06.2019 von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr (Seminarnr.: 190615-Pl-ZE)

Veranstaltungsort:

RPI Marburg Hans-von-Soden-Haus Rudolf-Bultmann-Str. 4 35039 Marburg

Leitung/Referent(en):

Prof. Dr. Thorsten Moos, Leiter*in

Dr. Achim Plagentz, Leiter*in

Hans-Ulrich Keßler, Referent*in

Traditionell durch kirchliche Überlieferung geprägt, öffnet sich die Konfi-Arbeit zunehmend für die Perspektiven der Jugendlichen. Dennoch sagen viele Konfis, dass die Inhalte der Konfi-Zeit mit den Fragen und Themen ihres Lebens wenig zu tun haben. Gleichzeitig versteht sich immer weniger von selbst, was Jugendliche für ihr Leben als relevant erachten. Der Studientag fragt nach Formen der Lebensweltorientierung und nach einer lebensrelevanten Didaktik in der Konfi-Arbeit. Ein Angebot für Pfarrer*innen, Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende in der Konfirmandenarbeit

Zeitraum:

am 15.06.2019 von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Zielgruppe:

Konfirmandenarbeit

Kursgebühr:

12,00 €

Veranstalter:

RPI Zentrale Marburg Dr. Achim Plagentz
Rudolf-Bultmann-Str. 4
35039 Marburg
info@rpi-ekkw-ekhn.de

Anmeldeschluss:

17.05.2019
<< Zur Seminarauswahl

Zu diesem Seminar Anmelden >>