Alles gleich wahr? Fächertag Ethik & Religion

am 27.01.2020 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Seminarnr.: 200127-Ka-F)

Veranstaltungsort:

RPI Frankfurt Rechneigrabenstr. 10 60311 Frankfurt

Leitung/Referent(en):

Dr. Anke Kaloudis, Leiter*in

Dr. Minkyung Kim, Referent*in

Erdmuthe Terno, Leiter*in

Dr. Insa Rohrschneider, Referent*in

Alles gleich wahr? Alles gleich gültig? An diesem Studientag werden unterschiedliche – philosophische und theologische - Perspektiven auf diese Fragen vorgestellt und zur Diskussion gestellt. Dabei wird auch der Gedanke mit in den Blick genommen, welche Konsequenzen sich aus den unterschiedlichen Wahrheitsverständnissen für die Praxis ergeben. Neben Fachimpulsen aus Theologie und Philosophie am Vormittag ermöglicht der Studientag praxisnah zu arbeiten und Umsetzungen für den Unterricht und den Schulalltag zu bedenken. Der Studientag ist an Lehrkräfte der Fächer Ethik und Religion gerichtet und regt zu Diskussion und Austausch über die Fächergrenzen hinweg an. Ein Angebot für Berufliche Schulen, Grundschule, Sekundarstufe I.

Zeitraum:

am 27.01.2020 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Zielgruppe:

Berufliche Schulen, Grundschule, Sekundarstufe I

Kursgebühr:

12,00 €

Veranstalter:

RPI Frankfurt Dr. Anke Kaloudis
Rechneigrabenstr. 10
60311 Frankfurt
frankfurt@rpi-ekkw-ekhn.de

LA Nummer / Fortbildungsdauer:

01996563 - 1 Tag

Anmeldeschluss:

20.01.2020
<< Zur Seminarauswahl

Zu diesem Seminar Anmelden >>