Workshop: »Greta Thunberg – eine Prophetin des Klimaschutzes?«

am 21.02.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Seminarnr.: 200221-Tr-FZ)

Veranstaltungsort:

RPI Fritzlar Meydeweg 1 34560 Fritzlar

Leitung/Referent(en):

Anke Trömper, Leiter*in

Die schwedische Schülerin Greta Thunberg bewegt die Welt. Sie hat beim Weltklimagipfel in Katowice eine Rede gehalten und wurde u.a. zum Weltwirtschaftsgipfel nach Davos eingeladen. Viele Schüler*innen lassen sich von Gretas Engagement anstecken und im Zuge der Bewegung #FridaysforFuture streiken auch in hessischen Städten viele Jugendliche für den Klimaschutz. Im Workshop wollen wir die Unterrichtseinheit »Ihr seid nicht erwachsen genug die Wahrheit zu sagen!« Greta Thunberg – eine Prophetin des Klimaschutzes? (Sek I, Konfirmandenarbeit) exemplarisch ausprobieren, daneben werden weitere Materialien vorgestellt

Zeitraum:

am 21.02.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Zielgruppe:

Sekundarstufe I

Kursgebühr:

5,00 €

Veranstalter:

RPI Fritzlar
Meydeweg 1
34560 Fritzlar

LA Nummer / Fortbildungsdauer:

0199799801 - 0,5 Tage

Anmeldeschluss:

13.02.2020
<< Zur Seminarauswahl

Zu diesem Seminar Anmelden >>