Online Seminar: Wie politisch muss der RU sein? - Tagung für Fachsprecher/-innen Ev. und Kath. Religion in der Sek I in Hessen

am 21.10.2020 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Seminarnr.: 201021-Se-F)

Leitung/Referent(en):

Anita Seebach, Leiter*in

Anke Trömper, Leiter*in

Johannes Bohl, Leiter*in

Die Fachsprecher*innentagung Sek I findet in diesem Jahr online an zwei Terminen statt. Sie können sich zu einem oder zu beiden Terminen anmelden. 1. Teil: Mittwoch, 21. Oktober 2020, 16.00-18.00 Uhr: »Information und Austausch« mit Informationen u. a. zum neuen Religionserlass vom 15. April 2020 und zur Situation des »RU unter Corona-Bedingungen«. Austauschen wollen wir uns z. B. über die aktuelle Situation des RU an den Schulen, digitale Angebote für den RU oder die Aufgaben der Fachsprecher*innenarbeit. Bringen Sie gerne gelungene Beispiele mit. 2. Teil: Donnerstag, 22. Oktober 2020, 16.00-18.00 Uhr: Auseinandersetzung mit dem Thema: »Wie politisch muss der RU sein?« Referent: Prof. Dr. Dressler Vortrag mit Diskussion zum Thema unter Nutzung verschiedener interaktiver Elemente. Der zweite Teil der Fachsprecher*innentagung wird auch für andere Interessierte geöffnet. Wenn Sie sich für den zweiten Teil anmelden wollen, vermerken Sie das in Ihrer Anmeldung.

Zeitraum:

am 21.10.2020 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Zielgruppe:

Sekundarstufe I

Kursgebühr:

0,00 €

Veranstalter:

RPI Frankfurt
Rechneigrabenstr. 10
60311 Frankfurt

Anmeldeschluss:

15.10.2020
<< Zur Seminarauswahl

Zu diesem Seminar Anmelden >>