Planspiel Change Management - Herausforderungen des Wandels begreifen und beziehungsstark begleiten

Um in der heutigen Zeit zu überleben, müssen Unternehmen sich ständig den Marktveränderungen anpassen. Solche Anpassungen machen nicht vor den Strukturen und Prozessen bei den einzelnen Organisationen halt und schon gar nicht vor den einzelnen Mitarbeitern. Sich in Veränderungssituationen gegenüber den betroffenen Mitarbeitern richtig zu verhalten, ist eine Grundvoraussetzung, um Motivationsverlust, Kündigungen, Widerständen etc. vorzubeugen. Im Rahmen unseres Planspiels können sich Führungskräfte und Change Verantwortliche den Herausforderungen von Veränderungsprozessen stellen, bekommen methodischen Input von unserem Planspieltrainer und setzen diesen im Spiel in eigenen Entscheidungen in der Praxis um. Wissensvermittlung und Anwendungsvertiefung geschehen so auf wirkungsvolle Art und Weise.

Seminarprogramm:

Klicken Sie hier, um das Seminarprogramm herunterzuladen...

Zielgruppe:

Offenes Seminar für Führungskräfte und Change Verantwortliche, die ihre Managementkompetenzen weiterentwickeln und sich für den Umgang mit und Auswirkungen von Veränderungsprozessen vorbereiten wollen.

Ziele:

- Herausforderungen beim Change - Vermittlung verschiedener Methoden - Entscheidungen treffen

Zeitraum:

Vom:
09.09.19 10:00 Uhr
Bis:
10.09.19 17:00 Uhr

Seminarkosten:

1610,00 € zzgl. MwSt. (1390 € Seminargebühr & 220 € Klosterpackage) I Aufgrund unserer neuen Preisstaffelung sind diese Preise gültig. Die Preise im pdf gelten nicht mehr.
1401,50 € zzgl. MwSt. (1181,50 € Seminargebühr & 220 € Klosterpackage zzgl. MwSt.) -15% Frühbucherrabatt bis 3 Monate vor Seminarbeginn oder Mehr-Personen-Anmeldung ab der 2. Person
1193,00 € zzgl. MwSt. (973 € Seminargebühr & 220 € Klosterpackage zzgl. MwSt.) -30 % möglich: -15 % Frühbucher & -15 % Mehr-Personen-Anmeldung

Übernachtung:

kostenfrei - 1 Übernachtung im Einzelzimmer mit eigenem Bad

Tagesverpflegung:

2 x kleine Stärkungen für Zwischendurch, 2 x Mittagessen, 2 x Nachmittagskuchen, 1 x Abendessen, 1 x Frühstück. Freie Nutzung unserer Getränkebar mit verschiedenen Tees, Kaffeespezialitäten sowie Wasser & Säfte.

Come-Together:

Fühlen Sie sich bei uns wie zu Hause. Während Ihres Aufenthaltes stehen Ihnen & Ihrer Gruppe alle Räumlichkeiten der Kloster Schweinheim Akademie mit der anliegenden Terrasse am Steinbach exklusiv zur Verfügung. Dieser geschützte Rahmen bietet Ihnen beste Voraussetzungen für Entspannung, Austausch, Vernetzung und Vertiefung. Das gemütliche Kloster-Refektorium lädt ein, den Tag bei einem guten Schluck ausklingen zu lassen.

Veranstalter:

Kloster Schweinheim GmbH

Veranstaltungsort:

Kloster Schweinheim

Dozenten:

JochenSell
Jochen Sell

Geschäftsführer, Trainer und Berater für erfahrungsbasierte Lern- und Veränderungsprozesse bei der erfahrungssache GmbH und u.a. SCHIRRMACHER Planspieltrainer Jochen Sell, Jahrgang 1975. Meine Überzeugung, dass das erfahrungsbasierte Lernen eine Schlüsselmethode ist, Lerninhalte und Veränderungsprozesse nachhaltig zu entwickeln, wurzelt im Ursprung meiner Karriere als Outdoor Trainer. Ich kann mit Sicherheit sagen, dass Veränderungsbereitschaft weniger eine Fähigkeit ist, als mehr eine Haltung. Und diese Haltung lässt sich entwickeln. Hierfür werfe ich einerseits meine kreativen und empathischen Fähigkeiten in den Ring, aber auch meine fachlichen. Studium, Ausbildungen, Zusatzqualifikationen: - Dipl. Sportwissenschaftler (Deutsche Sporthochschule Köln) - Zertifizierter 9 Levels Berater – 9 Levels Institute for Value Systems Deutschland nach der Theorie von Clare W. Graves - Systemischer Outdoor Trainer (Deutsche Sporthochschule Köln, METALOG) - Zertifizierter EOL-Trainer (Trainer für die erfahrungsorientierte Lernmethode - METALOG academy) - NLP Master - Ropes Course Trainer (Deutsche Sporthochschule Köln) - Zertifizierter Planspieltrainer der Schirrmacher Group - Methode LEGO® SeriousPlay® - Provokative Therapie nach F. Farelly: Basisworkshop zum provokativen Beratungsansatz (Deutsches Institut für provokative Therapie, D.I.P.)

MartinFleischer
Martin Fleischer

Geschäftsführer und kreativer Kopf der Seminardesignabteilung der erfahrungssache GmbH und u.a. SCHIRRMACHER Planspieltrainer Martin Fleischer, Jahrgang 1977. Ich bin zum einen absolut überzeugt davon, dass Lernen durch Erleben wesentlich effektiver ist, als andere Methoden. Zum anderen, dass auch die Natur uns Menschen so gedacht hat. Denn sie hat uns alles dafür mitgegeben, dass wir sehen, hören und tasten oder begreifen können. Nur den letztgenannten Sinn lassen wir zu oft links liegen und damit auch Lernchancen. Meine Spezialität ist das Verbinden von kundenspezifischen Lerninhalten und nachhaltigen Erlebnissen zu einem Lernevent. Die Teams und Organisationen, für die ich Lernevents entwerfe, sind sehr unterschiedlich in Ausgangssituation und Ziel. So kommt mir nicht nur meine Expertise als kreativer Konzeptioner und Planer von kundenspezifischen, effizienten und zielführenden Lern- und Entwicklungsprozessen zu Gute, ich setze auch sehr gerne flexible und agile Methoden wie LEGO® Serious Play® oder Schirrmacher Planspiele ein.

<< Zur Seminarauswahl

Zu diesem Seminar anmelden >>