Reiki Grad I

Reiki ist universale Lebensenergie, durch die wir auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene heil und gesund werden können. Im 19. Jahrhundert fand der Japaner Mikao Usui in 2.500 Jahre alten Sanskrit Sutren eine Methode wieder, durch die ein Mensch als Kanal für diese Heilenergie geöffnet werden kann. Durch das Praktizieren einfacher Handpositionen können wir Reiki bei uns selbst oder anderen an-wenden. Reiki gibt dem Empfänger tiefe Entspannung und Harmonie. Blockaden lösen sich und Stress (Burn out, Depressionen) wird abgebaut. Die natürlichen Selbstheilungskräfte wer-den aktiviert und es setzt eine Reinigung auf allen Ebenen ein, die für körperliche Gesundheit und seelische Ausgeglichenheit sorgt. Reiki ist an keine Glaubensrichtung gebunden. Es kann von jedem leicht erlernt und angewendet werden und ist auch besonders sinnvoll für Schwangere, Eltern, Lehrer, Therapeuten und Jugendliche. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 1. Grad Seminar: Durch vier Einweihungen durch einen Reiki- lehrer wird die Öffnung für die universelle Lebensenergie erreicht. Geschichte, Wir- kung und Anwendungsweise von Reiki wer- den besprochen. Selbst- und Fremdbehand- lungen werden erlernt und praktiziert. Nach dem Seminar ist jeder Teilnehmer in der Lage, sich selber und andere mit Reiki zu behandeln. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Woll- decke, dicke Socken, Isomatte. www.reiki-do-ins.de

Das Seminar im Überblick

Beginn 03.03.2018 um 10:00 Uhr
Ende 04.03.2018 um 17:00 Uhr
Veranstaltungsort Victor-Andersen-Haus Düsterlohe 5 25355 Barmstedt
Freie Plätze / Max. Teilnehmer 8 / 10
Kosten 85,00 € / 0,00 €
Kursvoraussetzungen Vorkenntnisse sind nicht erforderlich
Material 15,- € Materialkosten (für Skript und CD) bitte direkt an den Dozenten. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Wolldecke, dicke Socken, Isomatte. Inkl. Verpflegung
Kursorganisation Großmeister Frank Glatzer


<< Zur Seminarauswahl Zu diesem Seminar Anmelden >>