Verkäuferisches Kompetenztraining

Landwirtschaftliche Kunden stehen meist einem breiten Angebot an Produkten und Anbietern gegenüber. Eine langfristige Kundenbindung ist heute keine Selbstverständlichkeit mehr, hat aber einen großen Einfluss auf den Erfolg des Vertriebs und damit auch auf den des Unternehmens. Der Preis als faktisches Entscheidungskriterium greift dort am stärksten, wo persönliche, emotionale und fachliche Kompetenzen fehlen. Dieses Seminar zeigt, wie langfristige Kundenbindungen geschaffen werden können.

Inhalte:

• Grundregeln des Marktes • Erstellen eines eigenen Stärkenprofils • Vertrauensbeziehungen aufbauen • Verkaufen – jenseits des Preises • Parameter des persönlichen Erfolgs,vom Erstkontakt bis zum Abschluss • Auftreten, Einstellung, Körpersprache • Wirkung von einfühlendem Zuhören • sprachliches Ausdrucksvermögen, Formulierungen und Wortwahl • Erstellen eines Transferplans

Zeitraum:

Vom:
14.02.2021 18:00 Uhr
Bis:
18.02.2021 16:00 Uhr

Gebühren:

1.450,00 € Mitglied zzgl. Unterkunft und Verpflegung
1.880,00 € Nicht-Mitglied zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Dozent:

Ihr Ansprechpartner:

Kira Meiß

<< Zur Seminarauswahl

Zu diesem Seminar Anmelden >>