Return on Investment

Dumpingpreise aus dem Wettbewerb setzen nicht nur die Mitarbeiter im Vertrieb sondern auch den Kunden unter Druck. Nicht selten ist dabei augenscheinlich die einzige Option, den Preis zu kürzen. Wie Mitarbeiter diese Situation für sich nutzen können ohne den Preis zu drücken, sondern den Kunden vom Mehrwert des eigenen Angebots zu überzeugen, ist Ziel dieses Seminars. So steht schon bald der Nutzen für den Kunden statt des möglichst günstigen Preises im Fokus.

Inhalte:

• Preise souveräner verhandeln und verteidigen • Preiskalkulationen clever gestalten • Pencil-Selling auf Multilevel-Ebene • Deutlich höhere Abschlussquote erzielen • Erfahrungsaustausch

Zeitraum:

Vom:
03.12.2020 08:30 Uhr
Bis:
04.12.2020 17:30 Uhr

Gebühren:

850,00 € Mitglied zzgl. Unterkunft und Verpflegung
1.100,00 € Nichtmtglied zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Dozent:

Ihr Ansprechpartner:

Kira Meiß

<< Zur Seminarauswahl

Zu diesem Seminar Anmelden >>