»Darum digital!?« - Gesellschaftliche Transformationsprozesse und ihre Bedeutung für die (Religions-) Pädagogik - Ökumenischer Tag der Religionspädagogik in Wetzlar

am 19.11.2019 von 08:15 Uhr bis 16:15 Uhr (Seminarnr.: 191119-Ne-MR)

Veranstaltungsort:

Werner-von-Siemens-Schule Dammstr. 62 35576 Wetzlar

Leitung/Referent(en):

Dr. Gerhard Neumann, Leiter*in

Karsten Müller, Referent*in

Michael Lübeck, Leiter*in

Beate Mayerle-Jarmer, Leiter*in

Der Digitalisierungsprozess hat gesellschaftliche Umwälzungen in mitunter noch nicht erkennbarem Ausmaß angestoßen – schleichend, unterschwellig aber substantiell und unumkehrbar. Der Studientag thematisiert die durch den »digitalen Klimawandel« ausgelösten Transformationen für Gesellschaft und Schule, etwa für Fragen nach Wahrheit, Kommunikation, Menschenwürde und Teilhabe. Wie gehen wir mit den eigenen Gefühlen von Sorge und Überforderung um? Wie wollen / können wir junge Menschen in Bildungskontexten in ihrem Aufwachsen in eine »Kultur der Digitalität« hinein begleiten? Und welchen Beitrag kann der Religionsunterricht leisten? Der Fachtag möchte eine eigene Positionierung, Vernetzung und einen thematischen Überblick ermöglichen. Darüber hinaus sollen Unterrichtsmaterialien vorgestellt und ausprobiert werden, die ein Lernen mit und über Neue(n) Medien in didaktischer Konkretisierung ermöglichen. Und nicht zuletzt soll es die Möglichkeit geben, den digitalen Werkzeugkasten exemplarisch einmal ausprobieren zu können. Bitte bringen Sie ein Laptop und soweit vorhanden Ihr Smartphone/Tablet zur Fortbildung mit. Alle Bundesländer haben sich verpflichtet, nun die Strategie der Kultusministerkonferenz »Bildung in der digitalen Welt« umzusetzen. Wir möchten Ihnen mit dem Fachtag einen Erprobungsraum ermöglichen, um eine eigene Antwort auf die Frage zu finden: »Darum digital?« Ein Angebot für Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Berufliche Schulen, Grundschule, Förderschule Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Amt für Katholische Religionspädagogik, Wetzlar und dem Schulreferat der Evang. Kirchenkreise Wetzlar und Braunfels statt.

Zeitraum:

am 19.11.2019 von 08:15 Uhr bis 16:15 Uhr

Zielgruppe:

Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Berufliche Schulen, Grundschule, Förderschule

Kursgebühr:

15,00 €

Veranstalter:

RPI Marburg Dr. Gerhard Neumann
Rudolf-Bultmann-Str. 4
35039 Marburg
marburg@rpi-ekkw-ekhn.de

LA Nummer / Fortbildungsdauer:

01894841 - 1 Tag

Anmeldeschluss:

12.11.2019
<< Zur Seminarauswahl

Zu diesem Seminar Anmelden >>